Automotive

Die Automobilindustrie ist die führende Industrie Europas. nzwischen ist der Anteil elektronischer Komponenten im Auto auf über 30% gewachsen – mit weiterhin starken Wachstumsraten durch Elektroantriebe
und das Ziel des autonomen Fahrens. Es gibt drei Hauptaufgaben, denen Autoelektronikentwickler heute gegenüberstehen:

  • Autonomes Fahren
  • Elektrische Autos
  • Kommunikation

Diese Hauptanwendungsfelder und Aufgaben können inacht separate Unterentwicklungskategorienunterteilt werden:

  • Kameras (Bildsensoren, Optik, Sensormodule, IR / UV-Beleuchtung), Bildsensor-Fusion mit Radar
  • ADAS Hardware / Firmware / Software (Bild- und Objekterkennung, Dynamisches Overlay, Entfernungsmessung, 3D, Bewegte Objekterkennung)
  • Elektrische Antriebe und Steuerung / Bremsen, Motorsteuerung, Batteriemanagement, Laden
  • Software-Sicherheit (Echtzeit-OS-Supervisor)
  • Car-to-X-Kommunikation
  • Navigation (GPS, elektronische Karten)
  • Front-, Heck- und Innenbeleuchtung mit LEDs / IR + UV-LEDs / LED-Treibern
  • Treibersteuerung (LCD-Bildschirme, Gestensteuerung, Treiberkommunikation, Treiberüberwachung)

Aufgrund der japanischen Aktionäre und Lieferanten von ViMOS Technologies können wir Produkte und / oder Links zu asiatischen Tier 1 / 2 – Fahrzeugherstellern anbieten, welche tief in diese speziellen Themen involviert sind und grundlegendes Know-how und bewährte Lösungen bieten. ViMOS bietet Hardware- und teilweise Software- / Firmware-Lösungen, um alle Herausforderungen zu meistern und so die Markteinführungszeit für europäische Automobilelektronik-Hersteller zu verkürzen und im internationalen Wettbewerb zu bestehen bzw. diesen anzuführen.